Geführte Rundreise nur 2-4 Teilnehmer

Es gibt viele Möglichkeiten, sich in Costa Rica fortzubewegen. Bus, Mietwagen, Shuttle, Flugzeug... Erfahrungen jeglicher Art mit Hotels, Resorts, Cabinas, Lodges, Privatunterkünften usw. Hier kommen Eure Fragen und Anregungen dazu rein.
wolfgang (lobo)
miembro junior
miembro junior
Beiträge: 5
Registriert: Fr 18. Jul 2014, 19:18
Bisher in Costa Rica: 3 mal
Postleitzahl: 65589
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Geführte Rundreise nur 2-4 Teilnehmer

Beitragvon wolfgang (lobo) » So 16. Aug 2015, 23:19

Es gibt viele Möglichkeiten Costa Rica zu bereisen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln als Backpacker, mit dem Mietwagen oder man kann sich eine der vielen Gruppenreisen anschließen.
In Gruppen von 12- 18 Teilnehmern zu reisen ist nicht jedermanns Sache, daher rate ich zu der Form einer organisierten Rundreise von 2-4 Personen. Es entfällt die tägliche Suche nach Adressen usw. es ist sicherer und man kann echt "Rund"reisen und muss nicht zum Ausgangspunkt des Mietwagens zurück. z.B. bei der Drake Bay, Tortuguero oder Monteverde mit Arenal.

Ich biete seit einigen Jahren solche Rundreisen von 10 - 30 Tage an, die individuell mit den Wünschen meiner Gäste abgestimmt sind. Das muss nicht unbedingt teuer sein, da eine 10 Tage RR schon mit 999 € beginnt.
Alles ist perfekt organisiert und es gibt keine "bösen" Überraschungen. Habe viele Referenzen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die auf Wunsch angefordert werden können.
Meldet Euch bei mir für weitere Infos , Wolfgang (Lobo)
http://www.musica-latina-tours.com/
wolfgang (lobo)
miembro junior
miembro junior
Beiträge: 5
Registriert: Fr 18. Jul 2014, 19:18
Bisher in Costa Rica: 3 mal
Postleitzahl: 65589
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Geführte Rundreise nur 2-4 Teilnehmer

Beitragvon wolfgang (lobo) » Sa 26. Sep 2015, 16:40

Heute wurde die neue 10 Tage Rundreise veröffentlicht.
Der Preis 999 für eine individuelle Rundreise (VIP) ist unschlagbar. Keine Gruppe mit 12- 16 Teilnehmern, sondern ganz individuell nur für Euch.
Die Vorteile im Vergleich zu einer Rundreise mit dem eigenen Mietwagen überwiegen klar, da ihr echt "Rund"reisen könnt, also nicht immer wieder zum Ausgangspunkt des Wagens, da einige Ziele sowieso nicht mit dem Mietwagen erreichbar sin, z.B. Tortuguero oder Corcovado & Drake Bay.
Bei der Kombination von Monteverde mit La Fortuna am Arenal, fahrt ihr mit einem Boot über den Arenalsee und kürzt ab. Wer Interesse hat, kann sich bei mir gerne die Referenzliste von Exgästen anfordern.
Die Standard Reise von 10 Tagen ist natürlich beliebig erweiterbar mit den angebotenen Reise Bausteinen, so sind 14, 17 oder 21 Tage Reiseverlauf möglich. Wer darüber hinaus reisen möchte kann gerne auch einige Wunschziele in den Verlauf einbauen lassen. Schreibt mir auch unter whatsapp: +506 8739 4569
LG und Pura vida aus Costa Rica, Wolfgang
http://www.musica-latina-tours.com/3260.html
Bernd S
principiante
principiante
Beiträge: 3
Registriert: Sa 26. Sep 2015, 18:57
Bisher in Costa Rica: 1 mal
Postleitzahl: 80331
Land: Deutschland

Geführte Rundreise nur 2-4 Teilnehmer

Beitragvon Bernd S » Sa 26. Sep 2015, 21:10

Mir sind die Gruppen von vielen Veranstaltern einfach zu gross und haben deshalb bei Wolfgang gebucht und wuerden es wieder so machen. http://www.musica-latina-tours.com/
Wir waren zu Beginn zweit unterwegs und haben an den jeweiligen Zielorten meist nette Gleichgesinnte kennen gelernt, die sich ebenfalls fuer die einzigartige Natur Costa Ricas interressierten.
An 5 Tagen kamen noch zwei weitere Gaeste hinzu, mit denen wir am Ende der Reise befreundet waren. Rundum ein gelungener Urlaub und danke an Wolfgang, der uns Vieles vermittelt hat, was uns sonst verschlossen geblieben waere. Er spricht fliessend spanisch und ist sicher einer der besten Costa Rica Kenner.

Zurück zu „Unterwegs in Costa Rica“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste