Arbeitserlaubnis

Alles was es zum Auswandern und Wohnen in Costa Rica zu fragen und sagen gibt, Erfahrungen / Ansprechpartner
Rosta Cika
principiante
principiante
Beiträge: 2
Registriert: Di 13. Mai 2014, 18:42
Land: Deutschland

Arbeitserlaubnis

Beitragvon Rosta Cika » Mo 23. Mär 2015, 21:09

Hola liebes Forum,

ich bin etwas verwirrt was die Regelung zur Arbeitserlaubnis angeht.
Angenommen ich würde als Angestellter eine Stelle finden und das Unternehmen würde bestätigen wollen dass niemand anderes geeignetes momentan zu finden wäre, wie sind die Chancen eine Arbeitserlaubnis zu bekommen?
Im Netz habe ich gelesen einmal dass die Chance gleich null ist, habe dieses aber auch nur einmal gelesen, aber auch schon mehrmals dass das Unternehmen das "nur" bestätigen muss.

Gleiche Frage stellt sich für mich bei der Aufnahme von einer selbständigen Arbeit, also Gründung eines Unternehmens. Ist es überbaut noch möglich in CR ohne riesen Kapitaleinsatz einzuwandern?

Versteht mich bitte nicht Falsch. Ich muss hier nicht auf biegen und brechen weg, uns geht es hier recht gut, aber ich möchte unsere Möglichkeit für ein Leben in CR ab wiegen können bevor ich uns falsche Hoffnungen oder Träume mache.

Wenn ihr Tipps oder eine gute Kenntnis habt was meine Belange angeht würde ich euch sehr danken wenn ihr mir mit eurem Rat zur Seite steht.
BS-Black
miembro junior
miembro junior
Beiträge: 6
Registriert: Fr 3. Apr 2015, 22:38
Postleitzahl: 70191
Land: Deutschland

Arbeitserlaubnis

Beitragvon BS-Black » Di 7. Apr 2015, 11:49

Hallo,

kannst Du dir da keine Infos von Behörden (Konsulat, Botschaft etc.) einholen?

LG

Zurück zu „Auswandern / Wohnen in Costa Rica“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast